P

Was ist ein Internet Telefon ?

Ein Internet Telefon unterscheidet sich äusserlich nicht von einem normalen Telefon. Lediglich der Anschluss erfolgt nicht über die Telefonsteckdose sondern wie der Name schon sagt über's Internet. Ihre Zugangsdaten für Ihren Anschluss werden in diesem Gerät gespeichert, und egal wo auf der Welt Sie dieses Telefon am Internet anschliessen, Sie sind unter Ihrer Anschlussnummer erreichbar.

Was benötige ich um mit einem Internet Telefon zu telefonieren?
Dafür ist ein einen Breitband Internet Anschluss erforderlich, egal ob ADSL oder Kabelnetz und eine ROUTER, sofern Sie mehrere Geräte gleichzeitig an einem Anschluss betreiben z. B. einen PC mit Internetzugang und ein Internet Telefon.

Wie funktioniert das Internet Telefon?

Sobald das Internettelefon an einem Internetzugang angeschlossen ist, übermittelt dieses die Zugangsdaten mit der derzeitigen IP Adresse des Anschlusses an den Rechner Ihres VOIP Providers. Wenn Sie nun angerufen werden, wird der Anruf durch den Rechner zu Ihrem Telefon durchschaltet, egal wo dieses am Internet angeschlossen ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem normalen Telefon und dem Internet Telefon?

Bei normaler Telefonie wird eine direkte Verbindung zwischen 2 Teilnehmern hergestellt. Beim Internet Telefon wird Ihre Sprache im Telefon digitalisiert und in Paketen über's Internet verschickt. Beim anderen Teilnehmer wird das digitale Paket dann wieder in Sprache umgewandelt.

Wieso gab es das nicht schon früher?

Dieses Prinzip gibt es schon sehr lange, scheiterte aber immer an der Geschwindigkeit. Beim Versenden einer E-Mail oder beim Ansehen einer Homepage ist es egal ob die Datenpakete ein paar Sekunden früher oder später ankommen. Diese Pakete werden meist über Umwege durchs Internet geleitet, was kaum spürbar ist. Bei der Telefonie müssen die Pakete jedoch sofort und in Echtzeit transportiert werden. Bis jetzt war das immer der heikle Punkt. Es nützt wenig, wenn das Gesagte mit ca 10 Sekunden Verzögerung beim Gesprächspartner ankommt. Mit einem High Speed Internetanschluss ist Abhilfe geschaffen. Im Internet werden VOIP Pakete priorisiert durchs Netz geschickt, also bevorzugt behandelt und nehmen somit den kürzesten, direkten Weg. (Fast wie eine normale Telefonverbindung)

Wie weiss mein Telefon bei welchem Rechner es sich anmelden muss?

Die Zugangsdaten sind im Telefon bzw. im Adapter gespeichert und werden von diesem beim Anschliessen automatisch übermittelt. Je nach Anbieter wird Ihr Telefon fertig konfiguriert (programmiert) geliefert, oder Sie erhalten die Zugangsdaten per Mail.

Wen kann ich mit einem Internet Telefon anrufen?

Jeden Internettelefon Anschluss (gratis) und jeden normalen Telefonanschluss auf der ganzen Welt, inkl. Mobiltelefone und Satteliten Telefone.

Was gibt es für Internet Telefone?

Es gibt Software und Hardware Lösungen. Für die Software-Lösung benötigen Sie einen PC, mit permanentem Internetanschluss, da Sie sonst nicht erreichbar sind. Die beste Sprachqualität wird mit einem Headset erreicht. Das Einrichten der Software setzt jedoch etwas Know-how voraus. Bei der Hardware Lösung gibt es grundsätzlich 3 Varianten:
 1: Das Tisch Telefon.
 Zu benützen wie ein normales Telefon.
 2: Der Adapter.
 Am Adapter, nicht grösser wie eine Schachtel Zigaretten, lässt sich jedes X-beliebige Tonwahl Telefon, ob stationärer oder mobiler Apparat, anschliessen und stellt einen normalen analogen Telefonanschluss zur Verfügung.
 3: Das Wireless Handy.
 Dieses Handy benützt die Infrastruktur des Wireless Lan oder eines Access Points. Der Nachteil in diesem Handy liegt ganz klar in der Reichweite, was auch beim Laptop mit Wireless Lan festzustellen ist. Die Lösung Adapter mit analogem Funktelefon befriedigt mich am meisten, da die Reichweite doppelt so gross ist.

Kann ich mehrere Telefone auf einem Anschluss betreiben?

Grundsätzlich ja. Es hängt allerdings ganz deutlich von der Geschwindigkeit Ihres Internet Anschlusses ab. Bei einem Standard Anschluss von 10 MB Download und 1 MB Upload, wie ihn heute die meisten Haushalte haben, sind problemlos 10 Telefone zu betreiben.

Kann ich auch angerufen werden?

Ja. Je nach Anbieter gehören eine interne Rufnummer (IP zu IP Telefon) und eine Festnetz Rufnummer im Land des Anbieters zum Anschluss die von jedem Telefon aus erreichbar ist. Der Clou des Internet Telefons ist, dass diese Rufnummern weltweit erreichbar sind. Ein Beispiel: Sie haben eine USA Rufnummer und Ihr Telefon befindet sich gerade in Bern. So kann Sie jeder Amerikaner zum Landestarif anrufen, obwohl Sie gerade in Bern sind. Oder Sie haben eine Berner Rufnummer und sind in den USA in den Ferien. Jetzt kann Sie jeder Schweizer zum Schweizer Tarif in den USA anrufen. Die Gespräche interner Rufnummern untereinander sind sowieso und immer gratis.

Ersetzt dieses Telefon ein herkömmliches?

Mittlerweile Ja.  Es ist aber zu bedenken, dass das Telefon nur so erreichbar ist, wie der Internet - Anbieter verfügbar ist. Ist also das Internet oder Ihr TV-Kabelanschluss gestört, kann man auch nicht mehr telefonieren und ist auch nicht mehr erreichbar.

Kann ich damit günstig telefonieren?

Ja, das ist das Interessante daran. Von Internet - Teilnehmer zu Internet- Teilnehmer, egal wo Sie sich auf der Welt befinden, sind die Gespräche gratis. Für Gespräche ins Festnetz gelten Tiefpreise . Der Telefonanbieter selbst nützt das Internet bis in das Land in dem eine Rufnummer gewählt wird und geht erst von dort aus ins Festnetz. Ein Beispiel. Sie möchten mit Ihrem Internet Telefon von Zürich nach New York telefonieren. Nun geht Ihr Gespräch von Zürich bis in die USA übers Internet, und erst in den USA ins Festnetz. Somit liegen die Kosten des Gespräches für den Internet-Telefonanbieter beim Ortstarif in den USA. Dies kommt wiederum Ihnen zugute, mit den sehr günstigen Preisen. Ein Gespräch von Zürich nach New York, können Sie so schon unter 5 Rappen pro Minute führen. Der herkömmliche Telefonanbieter muss in allen Ländern die Minuten einkaufen und ist deshalb wesentlich teurer.

Muss ich eine Grundgebühr bezahlen?

Ja und Nein!
In der Schweiz gibt es mittlerweile Anbieter, die eine kleine Grundgebühr verlangen. Das kommt daher, dass Schweizer Telefonnummern relativ teuer sind und sehr viel Auflagen erfüllt werden müssen. Wenn Sie nun einfach günstiger telefonieren möchten und ein Normales Telefon oder Handy haben, spielt es keine Rolle bei welchem ausländischem Anbieter Sie sich anmelden. Die Anmeldungen sind meistens kostenlos und ohne Verpflichtung (Prepaid).

Kann ich mein altes Telefon benützen?

Ja, wir unterstützen alle Telefone.

Kann ich auch mein ISDN Telefon benützen?

Ja, mit dem Smartnode. Dieses Gerät stellt einen normalen ISDN Anschluss zur Verfügung, mit allen Optionen wie man sie bereits beim ISDN kennt (Die Optionen werden je nach VOIP Anbieter unterstützt oder nicht, wie z.b der Clip, makeln....usw) Der Smartnode beinhaltet einen Router, das Breitband Management, Port Forwarding usw. Er kann eigentlich alle fast Wünsche erfüllen. Er ist sozusagen das Profi Gerät unter den Voip "Adaptern". Die Sprachqualität ist kaum von einem normalen Gespräch zu unterscheiden. Selbt dann nicht, wenn das Netzwerk voll belastet wird. Der Smartnode sollte nur von Fachleuten programmiert werden, da man wirklich alles einstellen und verstellen kann. Dieses Gerät ist nicht ganz billig, ist aber auf jeden Fall die Investition wert, da man wirklich mit einer erstklassigen Verbindung belohnt wird. Für alle professionellen Anwendungen ein Muss! Für jede ISDN Anlage geeignet.

Wie kann ich das Internet Telefon erweitern oder ausbauen?

Da gibt es eigentlich keine Grenzen, vom einfachen Tischtelefon, über Funktelefon, Siemens Gigaset, Telefonzentrale... Ich z.B. betreibe einen Smartnode an einer ISDN Telefonzentrale. Für eine Familie empfiehlt sich ein Gigaset mit mehreren Handapparaten, somit ist es möglich untereinander zu verbinden und intern zu telefonieren.

Ist dieses Telefon für Firmen sinnvoll?

Ja, schon allein der günstigen Tarife wegen. Interne Gespräche sind gratis.

Kann ich mit diesem Telefon auch einen Notruf absetzen?

Ja Notruf ist ganz normal möglich.

Kann ich auch faxen?

Mit dem Adapter ja. Dieser muss dazu konfiguriert werden.

Sehe ich wer mich anruft?

Ja, Clip wird unterstützt.

Wie gut ist die Verbindung?

Stimmt die Geschwindigkeit Ihres Internet Anschlusses ist die Verbindung vergleichbar mit ISDN und man verspürt keinen Unterschied zum Festnetz.

Brauche ich dazu einen PC?

Nein, ausser Sie benützen ein Software Telefon.

Was ist VOIP?

VOIP heisst nichts anderes als: Voice = Stimme, Sprache Over = über Internet = Internet Protokoll = Protokoll Also auf gut deutsch: Sprache über das Internet übermitteln.

Was ist eine IP-Adresse?

Wie schon beim VOIP erwähnt, heisst IP = Internetprotokoll Adresse. Diese wird benötigt um am Internet teilnehmen zu können und wird Ihnen automatisch von Ihrem Internetprovider zugeteilt, entweder eine feste (statische - also immer die selbe) oder eine temporäre (dynamische - also wechselnd). Mittels dieser Adresse finden Datenpakete den Weg zu Ihrem Rechner.

Was ist ein Router?

Ein Router wird benötigt um mehrere Computer an einem Internet Anschluss zu betreiben. Da jedem Internet Teilnehmer nur eine IP Adresse zugeteilt wird übernimmt der Router eine Verteilerfunktion für alle an ihm angeschlossenen Computer, Drucker, Internettelefone usw. Einen Router könnte eigentlich als Intelligenter Verteiler bezeichnet werden.

Was ist Up- und Download?

Upload heisst hochladen. Wenn Sie ein E-Mail verschicken, dann laden sie dieses Mail hoch. Download heisst herunterladen. Wenn Sie im Internet etwas anschauen oder Ihre Mails abholen dann wird heruntergeladen.

Was ist Clip?

Clip heisst Folgendes:
Calling = Anruf
Line = Linie (Kabel)
Identification = Identifizierung
Presentation = Präsentation (Anzeigen)
Auf deutsch: Rufnummeranzeige
Diese kann mit dem sogenannten Clear (Reinigen, unterdrücken) ausgeschaltet werden. Banken, Polizei, Behörden... usw. benützen diese Funktion, damit die Rufnummer nicht im Display erscheint. Wenn also Ihr Handy klingelt und jemand unterdrückt anruft, könnte der Clear eingeschaltet sein.

Wo kann ich mich anmelden?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie individuell. E-Mail

Wo kann ich so ein Telefon kaufen?

info(at)internettelefon(dot)ch

Lassen Sie mich Ihre Anregungen, Fragen oder Kritk zu dieser Seite wissen. info(at)internettelefon(dot)ch

Druck und andere Fehler bitte ins Fundbüro bringen.